Dr. Markus Jacob

...ist seit 1992 als Rechtsanwalt tätig und Fachanwalt für Versicherungsrecht. Nach einer breit gefächerten Tätigkeit im Vertrags- und Haftungsrecht erfolgte eine Spezialisierung auf das Privatversicherungsrecht. Hieraus resultiert eine Vielzahl anerkannter und in der Rechtsprechung zitierter Veröffentlichungen in einschlägigen Fachzeitschriften. Des weiteren verfasst Dr. Jacob regelmäßig Urteilsbesprechungen in der bundesweit führenden und von sämtlichen Gerichten genutzten Internet-Datenbank juris. Im Oktober 2012 ist sein vielbeachtetes Buch zur privaten Unfallversicherung mit einer Kommentierung aller gängigen Unfallversicherungsbedingungen erschienen.

Dr. Jacob blickt auf eine mehr als 10jährige Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Köln zurück. Zur Zeit übt er eine Lehrtätigkeit im Bachelor-Studiengang Financial Services Management mit dem Thema Berufsunfähigkeitsversicherung aus. Abgerundet wird das Tätigkeitsbild durch eine Vielzahl von Vorträgen im Bereich der Lebens- und Rentenversicherung sowie der Unfallversicherung.

Tätigkeitsbereiche

  • Umfassende Rechtsberatung und -vertretung von Versicherern und Versicherungsnehmern in allen Bereichen des Versicherungsrechts.
  • Rechtsvertretung bei streitigen Fragen des Versicherungsvertriebs.


  • → Veröffentlichungen

    → Vortragstätigkeit




    In Sachen Versicherungsrecht finden Privatpersonen sowie Unternehmen in der Kanzlei VRK Rechtsanwälte in Köln eine kompetente Beratung. Als Fachanwälte vertreten Dr. Markus Jacob, Dr. Gabriele Post und Dirk Strohmenger ihre Mandanten gerichtlich und außergerichtlich. Die Kanzlei in der Kölner Innenstadt hat sich auf die private Unfall- und Krankenversicherung, Lebens-/Rentenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Restschuldversicherung, Gebäudeversicherung und Hausratversicherung spezialisiert. Doch auch Fragen zu allen anderen Themen, die das Versicherungsrecht betreffen, werden in der Kanzlei VRK Rechtsanwälte verständlich und rechtssicher beantwortet. Daher suchen nicht nur in Köln wohnhafte, sondern Versicherungsnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet Rat und Tat bei VRK Rechtsanwälte.